Politische Informationsfahrt in die Bundeshauptstadt

MdB Florian Hahn lädt Ehrenamtliche nach Berlin ein. Eine Gruppe von 50 ehrenamtlich engagierten Bürgern folgte der Einladung des Bundestagsabgeordneten Florian Hahn nach Berlin, um sich dort über die politische Arbeit zu informieren. Das Programm umfasste neben einer Stadtrundfahrt unter historischen Gesichtspunkten sowie einem Informationsgespräch im Bundesentwicklungshilfeministerium auch eine Führung im Bundeskanzleramt und eine Besichtigung des Plenarsaals des Deutschen Bundestags. Bei einem lebhaften Vortrag bekamen die Besucher anschauliche Einblicke über die Aufgaben und die Arbeit des Parlaments vermittelt.