3. Bundeswahlkreisschießen von Florian Hahn MdB

Lukas Böhm von der Schützengesellschaft Eintracht Garching sichert sich Ehrenscheibe

 

Bereits zum dritten Mal hat der Bundestagsabgeordnete Florian Hahn zum Bundeswahlkreisschießen geladen, dieses Mal nach Unterföhring mit tatkräftiger Unterstützung der Schützengesellschaft Immergrün Unterföhring und ihrem 1. Schützenmeister Stefan Schnabel. Lukas Böhm von der Schützengesellschaft Garching sicherte sich mit einem 63er Teiler die Ehrenscheibe. In der Sonderwertung „beste Dame“ stellte Anna Estermann von der SG Gronsdorf ihr Können unter Beweis sowie als „ältester Teilnehmer“ Simon Mayr von der SG Eintracht Garching. Pokale und Sachpreise winkten den Gewinnern in Mannschafts- bzw. Einzelwertungen gestiftete von Florian Hahn. Als passionierter Schütze nahm der Politiker selbst am Wettkampf teil, musste sich aufgrund einer Terminüberschneidung aber kurzfristig von Landrat Christoph Göbel und der 1. Gauschützenmeisterin Renate Seethaler bei den Siegerehrungen vertreten lassen.

Stephanie Burgmaier M.A.

Büroleiterin und wiss. Mitarbeiterin
Büro Florian Hahn MdB

Ottobrunner Str. 1 a
82008 Unterhaching

Tel 089 4564 100
Fax 089 4564 1020

www.florian-hahn.de