Florian Hahn MdB setzt auf Telefonsprechstunde für direkten Bürgerkontakt

Aufgrund der gegenwärtig landesweiten Ausgangsbeschränkungen befindet sich auch der örtliche Bundestagsabgeordnete Florian Hahn MdB überwiegend im Home-Office. Die Arbeit leide darunter aber nicht, so versichert Hahn. Dank neuer Kommunikationswege wie Telefon- oder Videokonferenzen, finde ein Großteil der Sitzungen einfach digital statt. Gleichfalls laufe schon heute die überwiegende Arbeit über Mails. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ruft der Wahlkreisabgeordnete dazu auf, per Mail mit ihm in Kontakt zu treten und bietet zudem auch verstärkt Telefonsprechstunden an. Bei Interesse an einem Telefongespräch wird gebeten, direkt mit Hahns Wahlkreisbüro unter T 089 4564100 einen Termin zu vereinbaren.